Reitstall Elwen Sport, Zucht und Jugendförderung seit 2011

WICHTIG! Es handelt sich bei dieser Seite um einen sogenannten virtuellen Reiterhof. Alle Inhalte haben keinerlei Bezug zur Realität und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder Richtigkeit. Alle Darstellungen - insbesondere auf den Bildern - sind rein fiktiv, Übereinstimmungen sind zufällig und unbeabsichtigt. Alles bekannt und unproblematisch? Dann bitte einmal hier entlang, damit die Seite mit Bildern genossen werden kann.

LWs Lapislazuli SD

«
»
Bild 1Bild 2Bild 3Bild 4

dt. Reitpony - Wallach - 17 Jahre - *13. April 2002 - Brauner - 145cm

Beschreibung

Lapislazuli aus der Ferne auf der Weide zu beobachten ist meist ein Augenschmaus. Wenn der junge Hengst nicht mit dem Gras vor seinen Füßen beschäftigt ist, setzt er immer wieder mal zum Spiel an und erprobt seine Kraft an den älteren Hengsten. Konditionell hält er dabei gut mit, seine Galopparde kann sich besonders sehen lassen. Hat man dann genug gesehen und will den Braunen einsammeln, kommt er einem zwar entgegen und lässt einen nicht gehen, bevor er mal beachtet wurde, wenn es aber daran geht, die Weide mit verlassen zu müssen, versteht Lappi nur selten Spaß. Er weiß genau, was ihn bei welchen Personen erwartet und nicht selten startet er dann ein Fangspiel. Man muss ihm genug Anlass geben, freiwillig mitzukommen. Das tut er, wenn er weiß, dass ihn spannende Arbeit erwartet. Helena hat das gut im Griff, ihn mit optischen Anreizen beim Freispringen immer wieder aufs Neue herauszufordern, aber auch unter Sattel stellt LAppi sich immer geschickter an. Er hat einen Hang zu Stangen und allem, was überlaufen werden muss, aber auch mit Geschicklichkeitsübungen aus dem Sattel und vom Boden kann man ihn ködern. Für die Dressur braucht es noch den großen Durchbruch, bis dahin schaut er zwar ganz nett aus, wo mit der sich ausbauenden Muskulatur die Gänge immer ansehlicher werden, aber den Sprung zur Leidenschaft, die seine Mutter Diamantina immer wieder auf die vorderen Ränge bringt, fehlt ihm einfach noch.

In Gegenwart von Stuten war Lapislazuli lange recht unberechenbar und ließ sich aus jeder Situation heraus schnell ablenken. Zum Höhepunkt seiner Karriere wurde er daher gelegt.

Abstammung

Sundancers Latino Nightstar
vesländisches Pferderegister
Cherokees Layosh Red Cherokees Luxor Lemon Crush SP
vesländisches Pferderegister
Grandesse GS
vesländisches Pferderegister
Sundancers Bold Denial J FJG Bad Devil xx
vesländisches Pferderegister
Sundancers Chesapeake Bay
Kailua Horse Ranch
MS Diamantina J
Reitstall Elwen
FRs Damiano Deluxe GV
vesländisches Pferderegister
Dermian
vesländisches Pferderegister
Charmony
vesländisches Pferderegister
MS Bichi Love GE
vesländisches Pferderegister
Cherokees Double Powerpoint
vesländisches Pferderegister
Beatle Love FR
Deckstation My Sun

Sport

Einsatzmöglichkeiten und Potenzial

Lapislazuli ist im Augenblick am Höhepunkt seiner Karriere. Die Dressur steckt im Können bei ihm hinter Springen und Cross Country leicht zurück, in allen Sparten kann er aber gegen andere Ponys auf Klasse L konkurrieren, in Springen und Vielseitigkeit sogar gegen Großpferde. Seit November 2017 darf er sein Können nun an talentierte Jugendliche weitergeben.

Aktueller Einsatz und Sportkarriere

EinsatzReitschulpferd AusbildungA-Dressur, L-Springen, L-Gelände, L-VS TrainerLeah Olsson Lehrpferd fürLea Beike   Turnierstarts und -platzierungen All Sim Jumping Association2045 Punkte (National Champion)All Sim Pony Show Association17 Punkte

Nachkommen

Name Mutter Hof
HengstLeviano LWKL Secret Society GSPonyzucht Kleemann
WallachLomax LWKL Destiny Dream JFürstenwalde
HengstLWs Loyal Boy AMDreambuck DLPrivatstall Ammerbach
StuteMC SilvanaDws ShirinaSportpferdezucht Terbeck
HengstSCN Polarvargk Melatonia oxStuteri Ce`nedra
StuteWeinbergs Reckless LWCorrientes Red RibbonPrivatstall Rainbow

Weitere Informationen

Zuchtinformationen

ZüchterGestüt Elwen AlleleEE/AA

Anderes

BesitzerReitstall Elwen Vorbesitzer vLN7421273

Meilensteine

keine vorhanden

Sonstiges

Im Frühling Jahr 11 wurde Lapislazuli 13jährig gelegt. Zum einen standen ihm seine Hengstmanieren auf Turnieren und im Training dauerhaft im Weg. Dazu fehlte das züchterische Interesse an ihm sowohl bei uns als auch bei anderen Züchtern. Mit Polarvarg ist Lazuli in Schweden sehr dominant vertreten, die vesländische Turnierszene erobern seine Nachkommen jedoch weniger. Als selbst talentiertes Pferd soll er nun eine Weile noch seine ganz eigene Erfolgswelle mitnehmen. Für dennoch interessierte hält das Gestüt Elwen noch 2 Portionen TG bereit.

WICHTIG! Es handelt sich bei dieser Seite um einen sogenannten virtuellen Reiterhof. Alle Inhalte haben keinerlei Bezug zur Realität und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder Richtigkeit. Alle Darstellungen - insbesondere auf den Bildern - sind rein fiktiv, Übereinstimmungen sind zufällig und unbeabsichtigt. Alles bekannt und unproblematisch? Dann bitte einmal hier entlang, damit die Seite mit Bildern genossen werden kann.