Reitstall Elwen Sport, Zucht und Jugendförderung seit 2011

WICHTIG! Es handelt sich bei dieser Seite um einen sogenannten virtuellen Reiterhof. Alle Inhalte haben keinerlei Bezug zur Realität und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder Richtigkeit. Alle Darstellungen - insbesondere auf den Bildern - sind rein fiktiv, Übereinstimmungen sind zufällig und unbeabsichtigt. Alles bekannt und unproblematisch? Dann bitte einmal hier entlang, damit die Seite mit Bildern genossen werden kann.

Westwood Imperio

«
»
Bild 1Bild 2Bild 3

Trakehner - Hengst - 15 Jahre - *21. April 2004 - Brauner - 168cm

Beschreibung

Imperio hinterlässt den Eindruck eines präsenten Hengstes: nicht zu massiv, nicht zu zierlich und mit einem munteren Auftreten. Man kommt nicht so schnell auf die Idee, dass er im direkten Umgang eher schüchtern ist und sich eine Weile an einen neuen Trainer herantasten muss, ehe es richtig funktioniert. Er ist dabei immer höflich und aufmerksam, wird eine Situation zu monoton, kann er allerdings auch ungemütlich werden. Langes Putzen oder Stillstehen am Putzplatz ohne Beschäftigung oder Dinge zum Anschauen können dann schon einmal nervenaufreibens werden. Nicht selten hört man in der Turniervorbereitung mal einen der Pfleger fluchen, weil Imperio beim Einflechten auf der Hälfte der Mähne zu dem Entschluss gelangt, dass er keine Lust mehr hat.

Unter dem Sattel spiegelt sich das ebenso wieder. Er liebt anspruchsvolles Training und hasst zu viele Wiederholungen. Obwohl er als Dressurpferd an der Dressuarbeit viel Freude hat, verliert er nach einer Woche nur Dressurtraining in der Halle allen Schwung und alle Motivation an der Arbeit. Für ihn ist Abwechslung in Form von gymnastizierendem Springtraining oder vielseitiger Bodenarbeit ein willkommenes Fest. Auch in der Draußensaison ist er wesentlich zufriedener Unterwegs als im Winter in der Halle. Auch im Gelände entfaltet er gerne mal volle Größe auf Piaffen im Wald, einem versammeltem Galopp bergan oder Pirouetten auf dem Stoppelfeld. Imperio ist gerne draußen unterwegs und dabei auch absolut scheufest. Nur zu gerne wird er als ruhiger Punkt für unerfahrene Pferde eingesetzt, es sollte sich dabei allerdings weder um Stuten noch um dominante Hengste oder Wallache handeln.

Abstammung

Goldgräber Pankratius Garant
Panama
Goldschimmer Roderick
Goldschatz
Westwood Enigma Highly Tempered Silvermoon
Hot Temper
Westwood Julia Dragonheart
Westwood Isle

Sport

Einsatzmöglichkeiten und Potenzial

Imperio beweist sich seit mehreren Jahren als Dressurpferd in den hohen klassen. Seine erfolgreichen Teilnahmen in Küren und großen Turnieren lassen keinen Zweifel aufkommen, dass er dort, wo er ist genau richtig aufgehoben ist.

Aktueller Einsatz und Sportkarriere

EinsatzSport- und Turnierpferd AusbildungS-Dressur, A-Springen TrainerLevi Andreasson startetGrand Prix Special   Turnierstarts und -platzierungen

Nachkommen

Name Mutter Hof
HengstWild Wild West JEstariaDeckstation Lindenhof
HengstWestside Emperor JSommerliebeGestüt Johannsen
StuteNiagara TbSWH NachtliebeGutshof Erlengrund
StuteWestwind JElixabeteGestüt Johannsen
StuteAventura JAdventure DreamGestüt Johannsen
StuteSelfmade Imperio JFHS SuleickaReiterhof zum Hufeisen
HengstKeep Cool JKerstinGestüt Johannsen
StuteFeuerblume JFrau HolleGestüt Johannsen
HengstSHT RomintusRomanticaSporthorses Thompson

Weitere Informationen

Zuchtinformationen

Züchter- AlleleE/e A/A

Anderes

BesitzerReitstall Elwen VorbesitzerGestüt Johannsen vLN1625929

Meilensteine

keine vorhanden

Sonstiges

WICHTIG! Es handelt sich bei dieser Seite um einen sogenannten virtuellen Reiterhof. Alle Inhalte haben keinerlei Bezug zur Realität und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder Richtigkeit. Alle Darstellungen - insbesondere auf den Bildern - sind rein fiktiv, Übereinstimmungen sind zufällig und unbeabsichtigt. Alles bekannt und unproblematisch? Dann bitte einmal hier entlang, damit die Seite mit Bildern genossen werden kann.