Reitstall Elwen Sport, Zucht und Jugendförderung seit 2011

Leila Idemann

Leila hat in ihrer Jugend einiges durchgemacht. Sie hat nach einem Streit mit Vater Andreas Nohlmanns stieg sie komplett von Sportpferden auf Ponys um und blieb diesen treu.

Als Karsten an den Hof kam, brauchten beide eine Weile, die Gefühle füreinander zu entdecken und nochmal so lange zusammen zu ziehen. Zwei Jahre später, im Mai Jahr 6 heirateten sie im engsten Familienkreis recht heimlich. Mitte Januar 2012 kamen ihre Zwillinge Julia und Felix zur Welt. Zusammen mit ihnen und Weimaranerhündin Hela wohnen sie im Haupthaus am Hof.

Leila ist ein Gesellschaftsmensch: Sie trainiert gerne in Gesellschaft, reitet gerne in Gesellschaft aus und liebt das Networking mit anderen Ställen. Sie feiert gerne mal Partys, ist aber unter dem Einfluss von Karsten ein bisschen ruhiger geworden. Seit sie Mutter ist, geht sie auch in dieser Rolle voll auf, ist auf Kindergarten-Veranstaltungen dabei und plant jetzt schon die Schultüten der Zwillinge. Auch für ihre Nichten und die Neffen sowie die entferntere Verwandtschaft am Hof hat sie ein offenes Ohr. Hat irgendwer Probleme, ist sie immer zu einem klärenden Gespräch bereit.

Im Umgang mit Pferden ist sie sehr vielseitig. Sie reitet Dressur und Springen bis L fest und hat auch Ausflüge in Klasse M unternommen, Geländespringen präsentiert sie Pferde bis Klasse L.

Leila ist aber nicht unbedingt leistungsorientiert, sie arbeitet gerne mit Pferden auf den Bereichen, auf denen sie Spaß haben, also geht sie auch gerne ausreiten oder beschäftigt sich mit Reiterspielen.

WICHTIG! Es handelt sich bei dieser Seite um einen sogenannten virtuellen Reiterhof. Alle Inhalte haben keinerlei Bezug zur Realität und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder Richtigkeit. Alle Darstellungen - insbesondere auf den Bildern - sind rein fiktiv, Übereinstimmungen sind zufällig und unbeabsichtigt. Alles bekannt und unproblematisch? Dann bitte einmal hier entlang, damit die Seite mit Bildern genossen werden kann.